Latein-Crashkurse in den Semesterferien

zur Vorbereitung auf die Latinumsprüfung in Deutschland, Österreich und Schweiz
Latinum Leipzig | Latinum Dresden| Latinum Halle (Saale)| Latinum Jena | Latinum Erfurt | Latinum Chemnitz | Latinum Weimar |
Latinumsprüfung Universität Leipzig | Latinumsprüfung Universität Dresden | Latinumsprüfung Universität Jena | Latinumsprüfung Universität Erfurt | Latinumsprüfung Universität Halle (Saale) | Latinumsprüfung Bauhaus Uni Weimar

Covid 19 Info - Für neue Anmeldungen gilt folgende "Beruhigt buchen"-Regelung: Im Falle eines Lockdowns kostenfreie Stornierung oder Umbuchung auf den Winterkurs 2021 oder Live Onlinekurs 2021.

Latinum in 4 Wochen oder
Lateinkenntnisse in 3 Wochen in Leipzig

Kursort Unterricht Intensivkurs Kursgebühr Feedback Unterkunft

 

 

Sommersemesterferien 2021

Kurstermin: 2. August- 28. August 21

 

Wintersemesterferien 2022
Kurstermin: 14. Februar - 12. März 22

 

 

Online anmelden & Kursplatz sichern

 

Veranstaltungsort in Leipzig

GWZ Uni Leipzig

Beethovenstraße 15

04107 Leipzig

Unsere Seminarräume liegen zentral in Leipzig und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr schnell zu erreichen vom Hauptbahnhof.


Unterricht

montags bis samstags von 9 bis 17 Uhr abzügl. 1 Std. Mittagspause

 

Latein- Intensivkurs

Für Anfänger & Fortgeschrittene

Lernen in kleinen Gruppen & individuelle Betreuung

Erfahrene Lateinlehrer, hohe Erfolgsquote

Übersetzen originaler Prüfungstexte aus den letzten Jahren

Optimale Vorbereitung auf die staatliche Latinumsprüfung aller Bundesländer

Erwerb von Lateinkenntnissen durch eine Sprachprüfung für das Studium (Zertifikat)

 

4 Wo. Kursgebühr: 780 EUR oder

3 Wochen Kursgebühr: 660,- EUR

 

3/4 Wochen Latein-Intensivkurs inklusive:

Einstufungstest am ersten Kurstag

Academia Linguae Lehr- und Übungsbuch

Original Prüfungstexte aus den letzten Jahren

Nachweis von Lateinkenntnissen (Zertifikat)

Feedbacks vom Lateinkurs in Frankfurt

An das Lehrerteam der Academia Linguae ,

ch habe im Sommer einen Latein-Intensivkurs in Leipzig absolviert!

Die Zeit ist kurz und der Druck hoch. Trotzdem haben wir sehr viel gelernt.

Es ist unglaublich mit welchem Wissenstand wir in den Kurs hinein und mit welchem wir wieder herausgegangen sind. Unser Kursleiter Yanneck war großartig.

Er hat alles getan, um uns bestmöglich zu unterstützen. Es liegt noch viel Arbeit vor mir, aber der Kurs war auf jeden Fall eine große Hilfe auf dem Weg zum Latinum!

Beste Grüße, Nadine

 

 

Unterkunft in Leipzig

Ein Zimmer in einer Studenten-WG in Leipzig oder als Zwischenmieter im Studentenwohnheim an der Uni bekommst Du zwischen 180 und 280 Euro (je nach Ansprüchen).
Unsere Lateinkurse finden zentral in der Universitätstadt Leipzig statt.

 

Mitwohn- und Wohnungsbörsen im Internet:

WIR SIND FÜR DICH DA

Beratung und Hilfe per E-Mail und Telefon.

Montag bis Freitag, 9 Uhr bis 18 Uhr.

<

Kursorte & Termine 2021 in Deutschland

  • Covid 19 Info: Neue Anmeldung " Beruhigt buchen" - Regelung: Kostenfreie Stornierung oder Umbuchung auf den Winterrkurs 2022 im Falle eines Lockdowns.
  • Berlin: 16.8.-11.09.21
    Dortmund 26.7.-21.8.21
    Hamburg 23.8.-18.9.21
    Hannover 23.8.-18.9.21
    Frankfurt: 09.08.-04.09.21
    Köln 26.7.-21.8.21
    Leipzig 02.08.-28.8.21
    Mainz 02.08.-28.8.21
    München 02.08.-28.8.21
    Münster/PB 26.7.-21.8.21
    Stuttgart 02.08.-28.8.21

Live Webinar Kurstermine 2021


  • 4/5 Wochen Webinar Latein-Intensivkurse zur Vorbereitung auf die staatliche Latinumsprüfung.
    1. Onlinekurs: 19.7.-21.8.21
    2. Onlinekurs: 02.8.-4.9.21.
    3. Onlinekurs: 23.8.-25.9.21

Kursorte & Termine 2021 in Österreich und der Schweiz

  • 2 Wochen Kompakt-Powerkurs zur Vorbereitung auf die Latinumsprüfung an der Uni Wien.
  • Powerkurs in Wien 27.9.-9.10.21
  • Kanton Zürich: 2.8.-28.8.21

Telefonische Beratung:

  • 0172-646 16 28

Firmensitz:

  • Academia Linguae
    Seehofstr. 46
    Frankfurt/Main.

Ziele der Kurse:

  • Ziele des Kurses sind die grundlegende und erweiterte Sprachkompetenz in
    Formenlehre und Syntax der lateinischen Sprache, ein grundlegendes Verständnis
    leichter, mittelschwerer und schwerer Originaltexte sowie der Erwerb von
    Grundkenntnissen römischer Kultur und Geschichte verbunden mit vertieften
    Einsichten in Philosophie, Rhetorik.